Working Equitation mit Anja Ötting

10.-11. Oktober, Reithalle Fam. Herschung Asbach Hurtenbach

Anja Ötting ist Pferdewirtschaftsmeisterin und leitet seit 2006 den Claashof in Leverkusen. Über die Barockpferde ist sie zu den „Workern“ gekommen und hat sich in den letzten Jahren sowohl im Turniersport als auch als Reitschule und Ausbildungsbetrieb auf diese Reitweise spezialisiert.

Der Kurs findet in der Reithalle von Elisabeth Herschung statt und ist für alle engagierten und motivierten Reiter, die Interesse an der „Working Equitation“ haben geeignet. Gerne auch Einsteiger & Jungpferde! Jede Reitweise ist willkommen.

Der Kurs ist auf 9 Teilnehmer begrenzt und es wird in dreier Gruppen gearbeitet. Gestartet wird am frühen Samstag Nachtmittag mit einer Theorieeinheit, gefolgt von der 1. Reitstunde. Sonntagvormittag wird mit der 2. Reitstunde begonnen, daran anschließend findet eine 2. Theorieeinheit statt. Am Sonntagnachmittag wird dann einzeln ein Trainingsparcours geritten.

 

Anmeldung und Kursgebühr
Die Anmeldung erfolgt ab 05.08.2020 über Mail oder Anruf und Überweisung der Kursgebühr auf das Vereinskonto (Bankverbindung: Raiffeisenbank Neustadt eG, IBAN: DE 3757 0692 3800 0037 1848). Die Kosten für Vereinsmitglieder betragen 94,- € für Erwachsene, 84,- € für Jugendliche und 120,- € für Externe (Verwendungszweck: Working Equitation1 + Name des Teilnehmers). Es besteht Helmpflicht.

 

Zur Info: Mit der Anmeldung zu diesem Training bestätigen die Teilnehmer, dass sie mit der Veröffentlichung der während des Trainings angefertigten Foto- und Filmaufnahmen zum Zwecke der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für werbliche Zwecke in allen Print- und Onlinemedien (einschließlich Social-Media-Plattformen) einverstanden sind.

Download
Working Equitation Anja Ötting - Weitere Informationen
Working Equitation mit Anja Ötting.pdf
Adobe Acrobat Dokument 124.1 KB

Kontakt

Fahr-, Reit- u. Zuchtverein Asbacher Land e.V.

Im Winkelfeld 4

57635 Mehren

frzasbacherland@gmail.com

0170/9043135